Herbstliche Wanderungen

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Pressemeldung der Firma Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH
KTW Wanderung


Der Herbst zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite und beschert uns einen goldenen Oktober. Temperaturen über 20 Grad und Sonnenschein satt locken zu Aktivitäten in der Natur. Rund um Bad Harzburg und durch den Nationalpark Harz laden zahlreiche Wanderwege zum Entdecken der Harzer Fauna und Flora ein. In Gesellschaft macht eine Wanderung gleich doppelt so viel Spaß. Die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg bieten wöchentlich geführte Touren mit wechselnden Zielen an. Start für Gäste sowie Einwohner der Stadt ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird allen Teilnehmern empfohlen. 

Am Montag, 15. Oktober, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender – eine gemütliche Tour um Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause ist vorgesehen. Wanderführer Alfred Heineke erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff beim Haus der Natur.

Am Samstag, 20. Oktober, begibt sich Wanderführer Herbert Ludewig mit den Teilnehmern auf Tour unter dem Motto „Von Königskrug entlang der warmen Bode“. Eine Einkehr (ca. 45 Minuten) ist eingeplant. Start ist um 10:15 Uhr am Wandertreff beim Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Str. 4
38667 Bad Harzburg
Telefon: +49 (5322) 75-330
Telefax: +49 (5322) 75-329
http://www.bad-harzburg.de

Ansprechpartner:
Helena Bause
+49 (5322) 75395



Dateianlagen:
    • KTW Wanderung


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Okt10

Comments are closed.